Begriff

  • Scheinfirma (auch: Briefkastengesellschaft, letter box-Company) =   Bezeichnung für ein nach dem Recht des betreffenden Sitzlandes formal als Gesellschaft errichtetes Unternehmen, welches rechtlich existiert, aber tatsächlich keinen Geschäftsbetrieb führt; es verfolgt oft die wirtschaftlichen Interessen eines Hintermannes, der nach aussen nicht auftritt
Drucken / Weiterempfehlen: